Oracle Fusion Middleware Blog

Deutsche Informationen rund um Oracle Fusion Middleware

Excel-Templates für den Oracle BI Publisher

leave a comment »

Bisher gab es neben der Ausgabe von Berichten im Excel-Format eine Möglichkeit der Arbeit mit Excel-Templates im Oracle BI Publisher. Diese Funktionalität wurde Excel Online Analyzer genannt. Das Prinzip bestand darin, dass man die Daten eines Berichts in ein Excel-Arbeitsblatt exportieren und anschließend nach eigenen Wünschen formatieren konnte. Das Ergebnis konnte man dann als neues Template im BI Publisher-Server registrieren und wiederverwenden.  Allerdings gab es bei dieser Funktionalität einige Einschränkungen (z.B. ließen sich nur flache Strukturen erzeugen) und die Anforderung, für ein Aktualisieren der Daten Macros in Excel zuzulassen.

Inzwischen gibt es jedoch eine neue, leistungsfähigere Implementierung von Excel-Templates, die ab der Version BI Publisher 10.1.3.4.1 bzw. im nächsten Relase von 11g (> 11.1.1.3) zur Verfügung steht. Zur Verwendung wird mindestens Excel 2003 vorausgesetzt, wobei als Dateiformat für die Templates xls genutzt wird.

Eine Beschreibung der Arbeitsweise mit den neuen Excel-Templates kann als Tipp in der Deutschen BI Publisher Community nachgelesen werden. Anders als beim Excel Online Analyzer kann man jetzt mit Platzhaltern (Tags) für die Datenfelder und Operationen (Gruppenwechsel etc.) arbeiten.
Die neue Implementierung ist wesentlich leistungsfähiger und erlaubt die Nutzung vieler Excel-Funktionen, wie z.B. Charts, Pivot-Tabellen u.ä.

<JM>

Written by fmtechteam

10/03/2011 um 16:01

Veröffentlicht in BI Publisher, Jürgen Menge

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: