Oracle Fusion Middleware Blog

Deutsche Informationen rund um Oracle Fusion Middleware

NetBeans IDE, Oracle Enterprise Pack for Eclipse oder Oracle JDeveloper

leave a comment »

Nein, dies wird kein durch persönliche Vorlieben geprägtes Statement für oder gegen eine Integrierte Java-Entwicklungsumgebung (IDE), sondern der Versuch einer Positionierung.
Durch die Akquisitionen der letzten Jahre (BEA Systems, SUN Microsystems) engagiert sich Oracle inzwischen mit drei Werkzeugen im Markt der Java-IDE:

  • Oracle JDeveloper
  • Oracle Enterprise Pack for Eclipse (OEPE)
  • NetBeans IDE

Dies macht eine Positionierung schwierig, bietet allerdings auch den Vorteil, dass  Kunden die für ihre Anforderungen am besten geeignete IDE auswählen können. Oracle ist zudem in der Lage, den unterschiedlichen Communities, die sich um diese IDE gebildet haben, bestimmte Technologien gleichzeitig zur Verfügung zu stellen.
Das Papier Integrierte Entwicklungsumgebungen (IDE) für die Java-Entwicklung im Oracle-Umfeld soll eine Hilfestellung bei der Auswahl der geeigneten IDE für die Anwendungs-Entwicklung auf Basis der Java-Plattform geben.
Einen Vergleich der verbreiteten Java-IDE (Eclipse, IntelliJ IDEA, NetBeans und Oracle JDeveloper) findet man in einem interessanten Artikel der Computerwoche.

<JM>

Written by fmtechteam

29/07/2011 um 09:50

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: